UV-C Fettfilter in Küchenabluft – der neue Ozonskandal?

Obwohl seit Jahren wissenschaftliche Studien ganz eindeutig zu dem Ergebnis kommen, dass UV-C und Ozon Technologien beim Einsatz zur Fettbeseitigung in gewerblicher Küchenabluft, nahezu wirkungslos sind, wird das Märchen der Fettreduzierung in Küchenabluft, weltweit von vielen Herstellern verbreitet. Der Dieselskandal sollte eigentlich Warnung genug sein, aber es wäre ja nicht das erste Male, dass US Institutionen ganzen Industrien auf die Schliche kommen, dass sie Unwahrheiten und nicht fundiertes Halbwissen verbreiten. Nicht unerwähnt sollte in diesem Zusammenhang bleiben, dass Ozon bereits in niedrigen Konzentrationen von weniger als einem Milligram pro Kubikmeter Raumluft, als stark toxisch und krebserzeugend eingestuft wird, nachzulesen beispielsweise auf Wikipedia.

Eine wissenschaftliche US Studie zu diesem Thema finden Sie über den nachfolgenden Link:

Analyse der Auswirkungen von UV-C und Ozon auf Kochemissionen

(Studie ins Deutsche übersetzt, die Originalfassung finden Sie in unserem englischen Blog)

Ausführlicher Kommentar von Sven Rentschler, Geschäftsführer der REVEN GmbH, auf dem CCI Wissensportal zum Artikel „Grundlagen: Küchenablufttechnik auf UV-C/Ozonbasis“: 

Kommentar in CCI zu UV-Ozon Artikel

Weiterer Kommentar von Sven Rentschler, Geschäftsführer der REVEN GmbH, auf dem cci Wissensportal zum Artikel „Kontroverse um UVC“

Kommentar cci Wissensportal zu Kontroverse um UVC

Konfigurator App für Küchenhauben – Werden Sie Ihr eigener Konstrukteur


Für die Großküchenlüftung entwickelte die Rentschler Reven GmbH eine Konfigurator App als Online-Tool, mit dem der Lüftungsplaner die gewünschte Dunstabzugshaube am Bildschirm selbst konfigurieren kann. So wie ein Automobilkäufer sein Wunschmodell und die Austattung auf dem PC zusammenstellen und bildlich darstellen kann.

Der Anwender wählt zunächst das Erfassungssystem (z.B. Wand- oder Mittelhaube) sowie evtl. Sonderaustattungen aus dem Reven-Programm, dann konfiguriert er die Haube nach eigenen Vorstellungen. Die Ansichten lassen sich groß oder klein zoomen und von allen Seiten betrachten. Das Ergebnis wird im Merkzettel der App oder als PDF-Datei gespeichert.

Nach Abschluss der Konfiguration kann der Anwender bei Rentschler REVEN sämtliche Auslegungsdaten der 3D-Ansicht und 2D-Zeichnung als BIM-Dateien herunterladen. Zugleich kann er ein Angebot anfordern. Dieser Service ist kostenlos. Der Zugang zum REVEN Konfigurator ist über die Web-Adresse https://my.reven.de.

Neue REVEN Küchenlüftung Apps

Neue kostenlose REVEN Küchenlüftung Apps stehen Ihnen zur Verfügung! Berechnen Sie die richtige Luftmengen nach der neuen europaweit gültigen EN 16282 Norm und konfigurieren Sie die dazu passenden Küchenhauben. Alles ist ab sofort möglich mit unseren neuen kostenlosen Lüftung Apps, die Sie ohne jede Registrierung benutzen können! Die neuen REVEN Apps finden Sie hier: https://my.reven.de

Upgrade von offenen flächenaktiven Küchenlüftungen

Getreu dem Motto „geht nicht gibt’s nicht“ können auch offene flächenaktive Küchenlüftungen, bei denen der Deckenhohlraum als Abluftkanal verwendet wird, mit der sehr effizienten X-CYCLONE Technologie nachgerüstet werden! Das gefällt sogar Professor Schlau 🧐! Was er dazu meint und wie Professor Schlau eine moderne Küchenlüftung skizziert können Sie sich hier ansehen: https://youtu.be/qnieTLnEDRQ 

Brandgefahr in der Küche durch brennende Fette und Öle

Wegen der sehr hohen Brandgefahr in der Küche durch brennende Fette und Öle sind für diese Bereiche spezielle Brandschutzlösungen und Küchenschutz-Löschsysteme nötig. Wie solche Feuerlöschanlagen für Küchen aussehen können und was alles im Detail zu beachten ist, wird seit Anfang 2018 auch in ganz Europa durch die neue EN 16282 im Teil 7 „Stationäre Feuerlöschanlagen in Küchen“ geregelt.  

Einen noch einfacheren Überblick zu dieser Thematik können Sie sich mit unserem neuen Erklärvdieo verschaffen: 🔥www.reven-protect.com🔥

Der mobile Kompaktluftreiniger für Schweiß- und Laserrauch X-CYCLONE® WM erfolgreich im Einsatz bei SIROCCO

Der mobile Kompaktluftreiniger für Schweiß- und Laserrauch X-CYCLONE® WM erfolgreich im Einsatz bei SIROCCO. 

Am Standort in Wien der SIROCCO Luft- und Umwelttechnik GmbH, wurde der mobile Kompaktluftreiniger für Schweiß- und Laserrauch X-CYCLONE® WM erfolgreich von den zuständigen Aufsichtsbehörden für Arbeitssicherheit und Luftbelastungen geprüft und erhielt alle Zulassungen. Weitere Information zum X-CYCLONE® WM Luftreiniger finden Sie hier: https://www.reven-store.de/produkte/x-cyclone-wm-1/ 

RSC – REVEN® Speed Control – Computergesteuerte Zu- & Abluftregelung für gewerbliche Küchen

RSC – REVEN® Speed Control – Computergesteuerte Zu- & Abluftregelung für gewerbliche Küchen.

Zur Verbesserung der Wirtschaftlichkeit von Lüftungsanlagen in Großküchen bietet Rentschler REVEN die intelligente Regelautomatik RSC – REVEN® Speed Control an. Das System passt die Drehzahl des Zu- und Abluftventilators stufenlos an die Kochaktivitäten an, ganz im Sinne des innovativen Standards Industrie 4.0.

Die Temperatur- und Feuchtesensoren sind für die Gegebenheiten in gewerblichen Großküchen ausgelegt und erkennen die Kochaktivität. Der Regler fährt die Zu- und Abluftleistung nach Bedarf hoch oder herunter. Gleichzeitig werden die erforderlichen Luftmengen über Lüftungsklappen auf die jeweiligen Kochzonen verteilt. Dadurch können die Energiekosten der Lüftungsanlage um bis zu 50 % gesenkt und die Standzeit nachgeschalteter Luftreiniger verlängert werden. Außerdem wird Zugluft vermieden. Die nachfolgende Abbildung zeigt eine RSC – REVEN® Speed Control bei der Installation in eine große Lüftungsdecke. Weitere Information zur RSC – REVEN® Speed Control finden Sie auch hier: http://www.speed-control.info

 

Smarte Ölnebelabscheider

Eine neue REVEN & REITEC Entwicklung macht endlich Ölnebelabscheider smart und kann endlich richtig mit Werkzeugmaschinen und Maschinenbedienern kommunizieren! Mehr auf YouTube unter https://youtu.be/w7UJApRCzz8

Was ist der wahre Wert einer kommerziellen Küchenlüftung?

Die meisten kennen das Zitat von Oscar Wilde: „Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und von nichts den Wert.“ Dieses Zitat passt auch gut zur Situation in der kommerziellen Küchenlüftung. Also Frage: „Was ist der wahre Wert einer kommerziellen Küchenlüftung?“ Um eine Idee zu dieser Frage und Thema zu geben, schauen Sie sich bitte unser neues Erklärvideo an: https://youtu.be/qnieTLnEDRQ

Mit dem neuen REVEN Konfigurator erstellen Sie sich Ihre Küchenhaube und Luftreiniger online!

Mit dem neuen REVEN Konfigurator erstellen Sie sich Ihre Küchenhaube und industrielle Luftreiniger selbstständig und online!

Ganz unverbindlich, bequem und kinderleicht konfigurieren Sie in Ruhe Ihre Küchenhaube oder industriellen Luftreiniger, um den Rest kümmern wir uns! Nach dem Abschluss Ihrer Konfiguration, erhalten Sie per Knopfdruck alle 3D CAD Daten, alle BIM Daten und ein unverbindliches Angebot. Alles online, bequem und ohne jede Verpflichtung! Nutzen Sie dieses weltweit einzigartige Online Tool im Bereich der Küchenlüftung und industriellen Luftreinigung!

Zugang und Anmeldung zum REVEN Konfigurator unter: https://my.reven.de

Bilder der REVEN Küchenlüftung der Europa Zentrale von HUAWEI

In dem brandneuen europäischen Servicecenter und der Zentrale von HUAWEI arbeitet in der konzerneigenen Kantine eine top moderne REVEN Küchenlüftung aus dem Hause REVEN. Die nachfolgenden Bilder sind von der Inbetriebnahme aus der vergangenen Woche. Weitere Referenzbilder finden Sie auch unter: http://www.reven-food.com 

REVEN in der Finalrunde beim Großen Preis des Mittelstandes

REVEN in der Finalrunde beim Großen Preis des Mittelstandes

Rentschler REVEN GmbH, ist unter den ersten 93 Firmen beim “Großen Preis des Mittelstandes“. Für den 24. Wettbewerb um den „Großen Preis des Mittelstandes 2018“ wurden in den 16 Bundesländern insgesamt 4.917 Unternehmen nominiert. Kein anderer Wirtschaftswettbewerb in Deutschland erreicht eine solch große und anhaltende Resonanz, wie der seit 1994 von der Leipziger Oskar-Patzelt-Stiftung ausgelobte Wettbewerb. Von den insgesamt 4.917 nominierten Unternehmen hat die Rentschler REVEN GmbH die sogenannte „Juryliste“ erreicht und ist damit unter den ersten 93 Unternehmen in Baden-Württemberg. Am Samstag den 15. September werden in einer Abendveranstaltung von 12 Regionaljurys die Preisträger vorgestellt.

Mehr unter https://www.mittelstandspreis.com/wettbewerb/juryliste.html

REVEN BIM TOOL & Konfigurator

REVEN BIM TOOL & Konfigurator ab sofort online unter https://my.reven.de – Support zum Konfigurator unter verkauf@reven.de

Eine kurze Video Tour zum neuen Konfigurator finden Sie unter https://youtu.be/M3wrzZVYY10

UV-C-Systeme für saubere und trockene Küchenabluftkanäle = Fake News!

Es besteht kein Zweifel, dass Sie UV-C- oder UV-Leuchtstoffröhren einsetzen können, um Gerüche in Küchenabluftanlagen zu reduzieren. Um die Abluftkanäle und das Lüftungsgerät jedoch trocken und sauber zu halten, werden keine UV- oder UV-C-Leuchtstoffröhren benötigt.

UV System integriert in eine Küchenhaube – Bild ohne Abscheider aufgenommen

Wussten Sie, dass ein intensives UV-Licht, das auch in gewerblichen Dunstabzugshauben verwendet wird, eine Strahlung emittiert, die ähnlich schädlich wie Röntgenstrahlung sein kann? Haben Sie so etwas jemals Küchenpersonal erläutert, das tagtäglich in Großküchen unter solchen Küchenhauben arbeiten muss? Das einzige, was wirklich über solche Systeme erzählt wird, ist Marketing-Propaganda wie „durch die UV-C Strahlung wird Öl und Fett zu weißer Asche und Wasser umgewandelt…“ solche Fake News und ähnlicher Unsinn werden den Interessenten über UV- und UV-C-Systeme für Großküchen erzählt, anstatt den Leuten zu sagen, was solche Systeme wirklich sind: Ein System, das sehr intensive Strahlung aussendet, die intensiv genug ist, um Sauerstoff in Ozon umzuwandeln und menschliche Zellen zu schädigen.

Um einen Abluftkanal und ein Lüftungsgerät von einer Großküche sauber und trocken zu halten, benötigen Sie nur einen echten Aerosolabscheider. Einen wirklichen Abscheider und keinen einfachen und herkömmlichen „Küchenfilter“. Echte Abscheider haben einen zyklonischen Luftstrom, der unter CFD-Systemen entwickelt und validiert wurde.

Aerosolabscheider mit zyklonischer Luftströmung

Einfache herkömmliche Prallblech „Küchenfilter“ haben keine zyklonische Luftströmung, sind billig und simpel aufgebaute Edelstahlbleche ohne wirkliche Abscheideeffizienz, das was da behauptet wird im Hinblick auf Abscheidewirkung und Filterleistung ist nichts als Fake News!

Einfacher herkömmlicher Küchenfilter

Wie ein echtes Aerosol Abscheidesystem aufgebaut ist, entwickelt und mit welcher Ausrüstung die Partikelabscheideleistung gemessen und validiert werden kann, lesen Sie hier: https://www.reven.de/index.php?id=8&L=1

Saubere und trockene Abluftsysteme dank Abscheidern mit patentierter X-CYCLONE Technologie

Zentralabsaugungen für die Lebensmittelindustrie und gewerbliche Großküchen

Zentralabsaugungen für die Lebensmittelindustrie und gewerbliche Großküchen

Küchenabluft muss fettfrei sein – Die Küchenabluft muss frei von Schadstoffen sein und die Kondensation im Abluftkanal ist zu vermeiden. Das fordert die neue DIN EN 16282 (Einrichtungen zur Be- und Entlüftung von gewerblichen Küchen). Mit herkömmlichen Fettfiltern ist das nicht zu erfüllen, weil sie feine Restpartikel ins Abluftsystem sickern lassen. Diese bilden eine gefährliche Brandlast und belästigen mithin die Umgebung durch Gerüche.

Die Lüftungsindustrie reagierte auf die neue Euronorm mit der Entwicklung hochwirksamer Fettabscheider nach dem X-Cycloneprinzip. Der schwäbische Hersteller Rentschler Reven erläutert den Unterschied zum bisher üblichen Filter: X-Cyclone-Abscheider schleudern durch schnelle Luftumlenkung die Fettpartikel aus und reinigen sich so von selbst. Filter speichern dagegen das Fett und lassen, vor allem im gesättigten Zustand, Fettaerosole in den Luftkanal sickern.

Mit einem Kanalabscheider werden Fettreste, die in den Abluftstrang gelangen, abgefangen. Ein Kanalabscheider ist besonders dort geboten, wo fettreich gekocht wird. Beispielsweise in asiatischen Küchen und in der Systemgastronomie, wo viele Fritteusen eingesetzt werden. Und in Shopping-Malls, wo oft ein Dutzend und mehr Dunstabzugshauben an einem Abluftstrang hängen.

Ein Fallbeispiel:

Im luxemburgischen Bettemburg betreibt die Cactus-Gruppe eine Einkaufsgalerie inklusiv einem Supermarkt. Im Imbiss- und Restaurantbereich sind mehrere Dunstabzugshauben installiert. Ein Sammelkanal führt die Abluft in die Wärmerrückgewinnung des RLT-Gerätes. Dies kann zur Verfettung des Wärmetauschers und der Ventilatoren führen. Auf Anraten der luxemburgischen REVEN-Vertretung SCHAKO installierte die TGA-Firma AIO (All in One Technologies), Munsbach, einen Kanalabscheider in den gemeinsamen Abluftstrang. Er ist für eine Luftmenge von 5.000 m3/h ausgelegt und mit X-Cyclone-Fettabscheidern ausgerüstet. Eine Waschautomatik reinigt periodisch den Abscheider beidseitig und erfasst auch das Abluftplenum. Die Inspektion der Anlage ein Jahr nach der Inbetriebnahme überraschte durch die Sauberkeit des Fortluftstranges und der RLT-Zentrale. Eine Verfettung der nachgeschalteten Anlagen ist damit ausgeschlossen; obendrein wurde der bauliche Brandschutz verbessert.  

Weitere Informationen und technische Daten zu den Zentralabsaugungen und Kanalabscheidern finden Sie hier: https://www.reven.de/index.php?id=128&L=1

Grundsätze der DIN EN 16282: Zu- und Abluftanlagen sind so zu installieren, dass Gerüche, luftfremde Stoffe und Feuchtigkeit abgeführt werden. Das Lüftungssystem muss in der Lage sein, Gerüche, Fettbestandteile und gasförmige Produkte von der Abluft zu trennen. Wenn die Abluft direkt mit dem Baukörper in Berührung kommt, muss sichergestellt sein, dass keine schädigenden Auswirkungen auf den Baukörper entstehen und keine dauerhafte Kondensation auftritt.    

 

#DeleteFacebook REVEN verlässt Facebook

#DeleteFacebook REVEN verlässt Facebook

🙂 Wir lieben saubere Luft in der Natur!

🙂 Wir lieben saubere Raumluft!

🙂 Wir lieben eine gesunde Arbeitsumgebung!

🙁 Was wir nicht mögen sind Fake News!

🙁 Was wir nicht mögen, ist die Manipulation durch soziale Medien!

Deshalb konzentrieren wir uns ab sofort auf unsere Kernkompetenz, dem Reinigen von Luft und verabschieden uns von Facebook im März 2018!

REVEN GmbH – Pure competence in air.

Abluftreinigung für die textilverarbeitende Industrie

Die ultimative Abluftreinigung für die textilverarbeitende Industrie

Der X-CYCLONE® RKMR-TX ist eine Weiterentwicklung aus dem Hause Rentschler REVEN für die textilverarbeitende Industrie. Der zum Einbau in das Kanalsystem geeignete Lufteiniger entfernt Verunreinigungen wie Klebestoffpartikel, Lackreste, Fasern, Paraffin- und Silikonrückstände aus der Abluft.

Ihre Ansprechpartner für alle Vertriebsgebiete: Gerd Manthey g.manthey@pomagmbh.de & Vitali Lai verkauf@reven.de

Einen neuen PDF Flyer finden Sie hier: Flyer_Textilindustrie_Abluftreinigung

Erste Anlagen sind bereits seit mehreren Monaten erfolgreich in Betrieb wie beispielsweise bei http://www.van-clewe.de – siehe nachfolgende Abbildung.

 

Luftreiniger Lehrbuch

Ein interessantes Luftreiniger Lehrbuch der Technischen Universität Berlin aus dem Bereich der Fertigungstechnik, finden Sie unter dem nachfolgenden Link:

Luftreiniger-Lehrbuch

Neue REVEN Bedienungsanleitung für alle Luftreiniger Lebensmittelindustrie

Neue REVEN Bedienungsanleitung für alle Luftreiniger Lebensmittelindustrie

Ab sofort haben wir eine aktualisierte REVEN Bedienungsanleitung zum Download, für alle Produkte aus der Lebensmittelindustrie und der gewerblichen Küchenlüftung. Die PDF finden Sie hier:

http://www.reven.info/REVEN_Food_Manual.pdf

Den nachfolgenden Hinweis finden Sie ab sofort auch auf allen unseren Produkten wie folgt:

 

X-CYCLONE Mini die weltweit ersten Aerosolabscheider aus Metall die mit 3D Druck hergestellt werden!

X-CYCLONE Mini Abscheider mit 3D Druck hergestellt.

Die REVEN GmbH veröffentlich im März 2018 erster Bilder Ihres neuen X-CYCLONE Mini Abscheider. Nach zweijähriger Entwicklungszeit kann die REVEN GmbH einen Abscheider vorstellen, mit den folgenden Innovationen:

1.) Der Abscheider wird ab sofort sowohl in Kunstoff, wie auch in Metall, im 3D Druck hergestellt.

2.) Der Abscheider konnte zum bisherigen System in allen drei Dimensionen um 50% reduziert werden, so dass der Abscheider aktuell nur noch auf eine Stärke von 22mm kommt.

3.) Dank intensiver Analyse und Entwicklung mittels CFD Systemen, ist es gelungen die Effizienz der Abscheidung im PM5 Aerosol Größenbereich um rund 20% zu erhöhen, bei gleichbleibendem Druckverlust.

Die beiliegenden Bilder zeigen die ersten X-CYCLONE Mini Abscheider im Maß 200x200x22mm, im 3D Druck hergestellt, sowohl in Aluminium, Edelstahl wie auch Kunststoff.