Ermittlung der richtigen Menge an Abluft für gewerbliche Großküchen nach EN 16282 Stand Februar 2018 mit der RECOMAX 2018 Software

Ermittlung der richtigen Menge an Abluft für gewerbliche Großküchen nach EN 16282 Stand Februar 2018 mit der RECOMAX 2018 Software

Mit dem im Januar 2018 veröffentlichen Berechnungsverfahren nach EN 16282 wurde unsere Auslegungssoftware RECOMAX 2018 nochmals aktualisiert. Mit dem neuesten Stand der EN 16282 darf der Gleichzeitigkeitsfaktor (GF) φ nicht mehr wie bisher für den gesamten Raum bzw. Küche angesetzt werden, vielmehr muss dieser nun für jeden Kochblock separat definiert werden! Des weiteren wird der Anwender dadurch unterstützt, dass nicht plausible Eingaben in der Software verhindert werden, so sind nur Werte > 0,5 zulässig.  Zur Ermittlung der Luftmenge in der Spülküche ist die Tabelle A.4 entfallen und wurde vereinfacht durch die Tabelle A.3 — „Anhaltswerte für die Luftvolumenströme bei Geschirrspülmaschinen“.

Des weiteren können in der neuen RECOMAX 2018 Software jetzt auch die Anhaltswerte für Nebenräume automatisch berechnet werden und diese ggf. der Ablufteinrichtung zuordnet werden. Den kostenlosen Download der RECOMAX 2018 Software finden Sie ab sofort hier: https://www.reven.de/index.php?id=6&L=1

Gerne führen wir für Sie auch ein 60 minütiges Webinar zur Software durch, bei Interesse kontaktieren Sie uns einfach unter verkauf@reven.de