Küchenlüftung – RSC (Reven Speed Control) Steuerung und Drehzahlregelung spart Energie

Um die Wirtschaftlichkeit der Lüftung in Großküchen zu verbessern, gibt es von Rentschler REVEN die intelligente Regelautomatik RSC, deren Mikroprozessor die Drehzahl des Zu- und Abluftventilators stufenlos der Kochaktivität anpasst. In der Kennlinie an die Gegebenheiten von gewerblichen Großküchen angepasste Temperatur- und Feuchtesensoren erkennen die Kochaktivität; der Regler fährt danach die Zu- und Abluftleistungen hoch oder herunter und gleichzeitig werden über Lüftungsklappen die benötigten Luftmengen in verschiedene Kochzonen verschoben. Das spart Energie, verlängert die Standzeit nachgeschalteter Luftreiniger und vermeidet Zugerscheinungen. Ein Fallbeispiel: Eine Zentralküche in Süddeutschland hat eine Lüftungsanlage mit 20.000m3/h Luftleistung. Sie verursacht Energiekosten für Ventilatoren, Kühlen und Heizen von ca. 60.000 Euro pro Jahr. Eine bedarfsgerechte RSC Lüftungssteuerung halbiert diese Kosten! Weitere Informationen unter youtu.be/RSC_DE und https://youtu.be/B-ooG358w24