Was haben das Titleist® und das Reven® Forschungslabor gemeinsam?


Filter in Küchenhauben, Abscheider für luftgetragene Aerosole (beispielsweise Ölnebelabscheider) haben eine Gemeinsamkeit mit Golfbällen! Je glatter, je polierter deren Oberfläche, desto schlechter funktionieren diese! D.h. Golfbälle, Küchenfilter, Ölnebelabscheider mit glatten und hochglanzpolierten Oberflächen haben gravierende Effizienzeinbusen, im Vergleich zu Ausführungen mit Oberflächen die Dimples haben.

Welch gravierende Einflüsse die Oberflächenbeschaffenheit hat, ist seit vielen Jahren sowohl in der Forschung von Aerosolabscheider wie auch von Golfbällen bekannt und moderne Golfbälle, wie auch Abscheider haben Oberflächen die durch Dimples gekennzeichnet sind.

Welch negative Einflüsse hochglanzpolierte Oberflächen in der Aerodynamik haben können, zeigt eindrucksvoll ein Video auf YouTube aus dem Titleist® Labor. Dort forscht der Senior Project Manager für Aerodynamics Nick Nardacci an der perfekten Oberfläche für Golfbälle, ganz ähnlich wie die Rentschler Reven GmbH an der perfekten Oberfläche für sein X-CYCLONE® Aerosolabscheider forscht. Warum solche Grundlagenforschung im Bereich der Aerodynamik so wichtig ist, können Sie sich hier ansehen: https://youtu.be/zZsvpw-JOO0

Mehr zu den X-CYCLONE® Aerosolabscheider mit einer „Golfball Oberfläche“ finden Sie hier: https://www.reven.de/

Luftreiniger für die Textilveredelung reinigt sich selbst

In der Textilveredelung kommt dem Monforts Spannrahmen* eine wichtige Rolle zu

Unter Textilveredelung versteht man das Beschichten, Laminieren, Einfärben und Bedrucken von Gewebe. Eine wichtige Rolle fällt dabei dem Spannrahmen zu. Er hat unter anderem die Aufgabe, die behandelten Textilien zu trocknen und zu fixieren. Die Textilbahn durchfährt dabei mehrere Felder des Spannrahmens und wird von  Heißluft durchströmt, die anschließend ins Freie geblasen wird. Eine Wärmerückgewinnung holt ein Teil der Wärmeenergie der Heißluft wieder zurück und wärmt die Textilbahn vor. Das reduziert deutlich den Energieverbrauch. Das Problem dabei: Beim Trocknen der Textilbahnen und insbesondere beim Fixier- und Kondensationsprozess werden neben Stäuben und Wasserdampf auch Öle und weitere Aerosole von den Textilien emittiert. Mit einer Textilwäsche lassen sich die Schadstoffbelastungen reduzieren, jedoch ist es technisch nicht möglich, einen Spannrahmen emissionsfrei zu betreiben. Folglich ist bei solchen Maschinen eine Reinigung der Abluft dringend geboten.

Eine erste Reinigung findet bereits in der Wärmerückgewinnung statt. Hier kondensiert ein großer Teil der Schadstoffe zu Tröpfchen. In der Regel wird die Abluft von einem Luftwäscher  weiter gekühlt; dabei werden die wasserlöslichen Schadstoffpartikel an das Waschwasser gebunden.  Die in der Textilindustrie üblichen Wäscher haben jedoch schlechte Filterleistung. Mit einem nachgeschalteten Elektrofilter lässt sich die Filterleistung zwar verbessern; solche Elektrofilter sind indes sehr störempfindlich und verursachen hohe Betriebskosten. Unter Verzicht auf den zusätzlichen Elektrofilter setzt der Textilveredler Van Clewe in Nord-Rhein-Westfalen seit Kurzem einen speziellen Luftreiniger für diese Abluft von Rentschler Reven ein. Er ist mit einem X-CYCLON Abscheider und einer zusätzlichen Wasser Sprüheinrichtung ausgestattet. Die unerwünschten Partikel werden hochgradig ausgewaschen, dann vom X-CYCLONE Abscheider aus dem Abluftstrom getrennt durch Ausschleudern. Der X-CYCLONE Abscheider arbeitet rein mechanisch und reinigt sich praktisch von selbst. Seine Filterleistung erreicht nahezu den Wirkungsgrad eines Elektrofilters. Der X-CYCLON Abscheider ersetzt den ursprünglich vorgesehenen  Elektrofilter samt Tropfenabscheider. Mit dem neuen REVEN X-CYCLON Luftreiniger für die Abluft spart Van Clewe Wartungs- und Energiekosten; obendrein werden die gesetzlichen Grenzwerte für die Abluftparameter eingehalten.

Technische Details finden Sie in unserem PDF Flyer: Textilindustrie_Abluftreinigung

Weitere Informationen zu den REVEN X-CYCLON Luftreiniger für Abluftkanäle finden Sie hier: https://www.reven.de/ 

*Spannrahmen…… sind Textilmaschinen von Herstellern wie beispielsweise von der A. Monforts Textilmaschinen GmbH & Co. KG zur Wärmebehandlung von breiten Gewebebahnen. Sie übernehmen das Trocknen von veredelten Textilien und geben ihnen durch Spannen und Fixierung mit Heißluft ihre endgültige Breite und Qualität. Der Prozess findet bei hohen Lufttemperaturen (100 bis 210 Grad C) statt. 

Küchenlüftung richtig verstehen: Luftströmungen messen und regeln.

Das A & O der Küchenlüftung – Küchenlüftung richtig verstehen

Grundlage der Funktionalität einer Küchenlüftung ist die exakte Messbarkeit der Leistung von Küchenhauben und Zuluftgeräten! Welche Einrichtungen die REVEN GmbH hierfür einsetzt, können Sie dem neuen REVEN Flyer „Küchenlüftung richtig verstehen“ entnehmen: Küchenlüftung richtig verstehen

REVEN & SCHAKO UK intensivieren den Luftreiniger Vertrieb in Großbritannien und Irland

Mit dem neuen Produktmanager Shaun Fairclough bei SCHAKO UK, intensivieren REVEN & SCHAKO UK den Luftreiniger-Vertrieb in ganz Großbritannien und Irland. Shaun Fairclough wird der Produktmanager für die gesamte REVEN X-CYCLONE Produktpalette sein und seine Kontaktdaten sind

SCHAKO UK
Shaun Fairclough 
phone +44 7383 099461
Index House, St George’s Lane
Ascot, SL5 7EU

England

Shaun Fairclough hat bereits eine zehnjährige Berufserfahrung in der industriellen Luftreinigung und wird somit unserem Anspruch „Pure competence in air.“ gerecht. Ab sofort steht Shaun Fairclough unseren Interessenten aus Großbritannien und Irland als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung!

REVEN 2019 ePaper Katalog zum weltweiten Online Zugriff

Der neue REVEN 2019 ePaper Katalog steht ab sofort weltweit als Online Tool, wie auch zum Download zur Verfügung. Den neuen REVEN 2019 ePaper Katalog gibt es als optimierte Desktop Version, wie auch als Smartphone Version für beispielsweise Apple oder Samsung Geräte. Zum Starten der online Web Version des neuen REVEN 2019 ePaper Katalog einfach www.reven-epaper.de aufrufen.

X-CYCLONE® EGU Umlufthaube und RKGN Abluftkanalreiniger mit RGN99-Hochleistungsgranulat zur Reduzierung von organischen Geruchsbelastungen

X-CYCLONE® EGU Umlufthaube und RKGN Abluftkanalreiniger mit RGN99-Hochleistungsgranulat zur Reduzierung von organischen Geruchsbelastungen

RGN99-Hochleistungsgranulat zur Reduzierung von organischen Geruchsbelastungen als lebensmittelgerechte Alternative zur Aktivkohle. Geruchsreduzierung durch Oxidation der Geruchsmoleküle in der Abluft. Oxidationsverfahren mithilfe von Kalium-Permanganat und Zeolith-Vulkangestein. Gerüche werden durch die Reaktion mit Kalium-Permanganat abgebaut, verbleibende Geruchspartikel durch den Molekularsieb des Trägermaterials aus Zeolith-Vulkangestein abgefangen. 

In Küchen entstehen durch Verbrennung von tierischen und pflanzlichen Ölen eine Vielzahl von komplexen und aggressiven organischen Gasverbindungen. Diese Küchengerüche werden in Molekularform mit der Luft transportiert. Die Geruchsmoleküle sind viel zu klein, um mit herkömmlichen Küchenabscheidern beseitigt zu werden. Hierfür sind andere Verfahren notwendig. Die gebräuchlichsten Verfahren zur Geruchsbeseitigung sind Absorption der Gerüche unter Verwendung von Aktivkohle und Oxidation unter Verwendung von sogenannten UV-Systemen.

Das RGN 99-System implementiert einen ganz neuen Ansatz zur Geruchsbeseitigung, nämlich dasOxidationsverfahren mit Hilfe von Kaliumpermanganat und Zeolith. Aktivkohleabscheider haben in der gewerblichen Küchenabluft den Nachteil, dass sie leicht entzündbar sind und Gerüche wieder abgeben, sobald sie gesättigt sind. Diese Gerüche sind oft noch unangenehmer als die Küchengerüche selbst. Andere Systeme, wie z. B. UV-Systeme, sind häufig nicht wirtschaftlich und deren Effizienz ist bis dato nicht nachgewiesen. Die RGN 99 Geruch-Abscheiderstandzeit hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab, wie der Menge des verwendeten Filtergranulats, der Art der Geruchsmoleküle, der Anzahl der Partikel und der Lufttemperatur. Wenn Geruchsmoleküle durch das Kaliumpermanganat oxidiert werden, verändert dieses seine Farbe im Laufe der Zeit von Violett zu Braun. Auf Grund dieser Farbänderung kann der Zustand des RGN 99 Geruch-Abscheiders genau überwacht werden.

Das RGN99-Hochleistungsgranulat zur Reduzierung von organischen Geruchsbelastungen ist in den USA die Methode Nr. 1 zur Entfernung von Gerüchen. Es besteht aus einem einzigartigem Molekularsieb der mit Kaliumpermanganat imprägniert wird. Einen Vergleich vom REVEN RGN99-Hochleistungsgranulat zu Aktivkohle entnehmen Sie der nachfolgenden Tabelle:

Die X-CYCLONE® EGU-Umlufthauben mit RGN99-Hochleistungsgranulat zur Reduzierung von organischen Geruchsbelastungen können Sie sich direkt in unserem neuen Konfigurator nach Ihren Wünschen zusammenstellen: https://bim.reven.de/#/configurator

Die technischen Daten zum X-CYCLONE® RKGN-Abluftkanalreiniger zur Reduzierung von organischen Geruchsbelastungen finden Sie hier: https://www.reven.de/RKGN-Series.pdf 

Einen Prüfbericht zu Umlufthauben mit RGN99-Hochleistungsgranulat können Sie hier einsehen: Prüfbericht Umlufthauben

Das RGN99-Hochleistungsgranulat wird auch eingesetzt zur Reduzierung von Geruchsbelastungen in Müllräumen, Kopier- & Druckerräumen, in Büros und in Zimmern von Hotels. Dort kann mit einem kompakten ULTRA CLEANER UC-OH² Umluftgerät die Luft über Nacht wieder aufgefrischt werden.

In all diesen Räumen verursachen Pilzsporen, gefährlicher Feinstaub, Pollen und Allergene Luftverunreinigungen. Die Lebensqualität von Menschen die an Asthma oder anderen Allergien leiden, hängt entscheidend von der Luftreinheit ab. Angestellte in Büros benötigen saubere und frische Luft. Der Betrieb eines Laserdruckers im Büro kann zu einer Partikelbelastung der Raumluft führen, die teilweise der durch einen Raucher verursachten entspricht. Wissenschaftler haben festgestellt, dass die Luftbelastung in einem Bürogebäude (mit Rauchverbot) während der Arbeitszeit bis zu fünfmal höher sein kann, als außerhalb des Bürogebäudes im Freien neben einer viel befahrenen Straße.

Der REVEN Luftreiniger ULTRA CLEANER UC-OH² ist einer der wirkungsvollsten Luftreiniger für solche Luftverunreinigungen in Arbeitsräumen, Aufenthaltsräumen und Wohnräumen. Die technische Daten finden Sie hier: https://www.reven.de/UCOH2-Series.pdf

Jetzt auch mit einem Prüfbericht von BAYER® Leverkusen: BAYER_UCOH2_Prüfbericht

Der REVEN-Händler für Brasilien – ERIMATECH – hat diese Woche seine neue Homepage veröffentlicht

Der REVEN-Händler für Brasilien – ERIMATECH – hat diese Woche seine neue Homepage veröffentlicht  

Der REVEN-Händler für Brasilien ERIMATECH INDUSTRIAL EQUIPMENT befindet sich zwischen Porto Alegre und São Paulo an der Ostküste Brasiliens. Das Unternehmen wurde von Erivelto Campos gegründet und das Vertriebsunternehmen Erimatech Industrial Equipment begann im März 2010 seine Aktivitäten im Bereich des Handels und Beratung, immer im industriellen Bereich tätig, um die neuesten Technologien für seine Kunden zu finden, mit dem Hauptziel die REVEN Luftreiniger Produkte mit ihrer einzigartigen X-CYCLONE Technologie in ganz Brasilien einzuführen. Daher sind wir stolz, Ihnen die neue ERIMATECH Homepage vorzustellen: http://www.erimatech.com.br

REVEN ab sofort im Heinze Baubranchen-Netzwerk

REVEN auf Deutschlands führender Informationsplattform für Bauprodukte, Firmenprofile und Architekturobjekte. Die Plattform liefert passgenaue Informationen für Architekten und Planer, wie beispielsweise den Ausschreibungstexte-Manager. So stehen ab sofort die REVEN Ausschreibungstexte in den Download-Formaten GAEB XML, GAEB 90, Text oder PDF zur Verfügung. Besuchen Sie uns im Heinze Baubranchen-Netzwerk: 

https://www.heinze.de/firma/reven/62563/

cci Forum: Kontroverse um UVC

Durch UVC-Licht erzeugtes Ozon soll die Fett- und Öl-Aerosole sowie Dämpfe in der Küchenabluft nahezu vollständig in CO2, Wasser und Staub verwandeln können, so die Befürworter der UVC-Technik. Aber es gibt auch Kritiker. Die ganze Diskussion und einen neuen zusätzlichen Kommentar zur UVC-Kontroverse, können Sie hier direkt im cci Forum nachlesen:

https://cci-dialog.de/wissensportal/cci_forum/138.html

Den zusätzlichen Kommentar und einen Leserbrief aus der CCI 11/2018 können Sie auch als PDF öffnen:

Kommentar auf cci Wissensportal

CCI Leserbrief Sven Rentschler

Ölnebelabscheider explosionsgetestet

Die X-CYCLONE Ölnebelabscheider auch explosionsgetestet

X-CYCLONE Kühl- und Schmierstoff Aerosol Abscheider von REVEN, für den Einsatz an #Werkzeugschleifmaschinen und -drehmaschinen, sind nicht nur auf Flammdurchschlag geprüft, sondern die Ölnebelabscheider wurden auch auf das Verhalten bei Explosionen in Werkzeugmaschinen geprüft! Mehr unter: http://webkiosk.reven.de

REVEN und das SCHAKO CFD Kompetenzzentrum in Spanien untersuchen die Einbringung von frischer Zuluft in gewerblichen Küchen

In gewerblich genutzten Küchen bilden sich an den Oberflächen der zum Teil sehr großen Kochgeräte, wie beispielsweise Bratpfannen oder Fritteusen, ein nach oben steigender Thermikluftstrom mit Schadstoffen aus. Um diesen Luftstrom sauber zu erfassen und abzusaugen, werden über den Kochgeräten Küchenlüftungshauben installiert. Jedoch muss dabei beachtet werden, dass der abzusaugende Luftstrom im selben Verhältnis auch wieder als frische Zuluft in die Küchen eingeblasen wird.

Bei diesem Einblasen der frischen Zuluft geschehen jedoch oft gravierende Fehler in der Lüftungsplanung! Denn erstens ist ein Arbeitsplatz in gewerblichen Küchen, nicht mit Bedingungen von beispielsweise Großraumbüros oder Konzertsälen zu vergleichen und zweitens ist es von erheblicher Wichtigkeit, dass der oben beschriebene Thermikluftstrom beim Auftseigen von den Kochergräten nicht durch das Einbringen der frischen Zuluft gestört wird. Oft hat das horizontale Einblasen von frischer Zuluft einen negativen Einfluss auf den aufsteigenden Thermikluftstrom und dieser wird dann zusammen mit den Schadstoffen aus der Küchenlüftungshaube geblasen, so dass diese die Schadstoffe nicht mehr sauber absaugen kann. Das primäre Ziel der REVEN Produkte zum Einblasen von frischer Luft ist ein komplett vertikales impulsarmes und laminares Einbringen der Frischluft von Oben nach Unten, ohne eine Störung für den in umgekehrter Richtung strömenden Thermikluftstrom.   

Um dieses zu ermöglichen hat REVEN aktuell ein Forschungsprojekt gestartet, zusammen mit dem CFD Kompetenzzentrum der SCHAKO Group, bei der SCHAKO IBERIA S.L.. Viele Hersteller in der gewerblichen Küchenlüftung behaupten von ihren Produkten zur Einbringung von frischer Zuluft, dass dieses ohne negative Auswirkungen auf den zu erfassenden und abzusaugenden Thermikluftstrom ihren Dienst verrichten. Jedoch wirklich wissen und wirklich analysiert auf CFD-Systemen und in Strömungslaboren hat dieses bis dato kaum ein Hersteller. Aus diesem Grunde hat REVEN zusammen mit dem CFD Kompetenzzentrum der SCHAKO Group mit diesen Analysen im ersten Quartal 2018 begonnen, siehe Videoaufnahme von Oben. Weitere Detailergebnisse folgen in Kürze. 

REVEN SCHAKO Lüftungsseminar in Bayern

REVEN SCHAKO Lüftungsseminar in Bayern

Ein Lüftungsseminar für Bauherren, Planer und Anlagenbauer aus Bayern. Als Referent begrüßt Sie Herr Dipl.-Ing. Sven Rentschler (Geschäftsführer von Rentschler Reven). Anmeldung und weitere Informationen finden Sie unter http://bit.ly/2LOeJOv

Interessenten an unseren Seminaren und Workshops aus weiteren Bundesländer außerhalb von Bayern finden hier weitere Informationen: https://wp.me/p6bySS-sZ

https://www.klimastadl.schako.de

Faszination Küchenlüftung und industrielle Luftreinhaltung – Die richtige Technologie macht den Unterschied – Besuchen Sie unsere Workshops für Planer und Anlagenbauer

Ob Küchenhaube, Ölnebelabscheider für Kühl- und Schmierstoffe oder Abluftreiniger in der Lebensmittelindustrie und Textilindustrie:  Moderne Luftreiniger sind weit mehr als Metallgehäuse mit Ventilatoren und einfachen Filtern aus Metall. 

Mit unseren Workshops bieten wir für Lüftungsplaner und Anlagenbauer ein komplexes Vortragsprogramm und geballtes Know-how zum Thema Luftreinhaltung in gewerblichen Küchen und der Industrie. Zusätzlich zum Vortragsprogramm beinhaltet der Workshop auch einen praktischen Teil, bei dem alle Teilnehmer Luftreiniger für gewerbliche Küchenlüftungen und die Industrie im Betrieb auf Herz und Nieren testen, sowie mit moderner Partikelmesstechnik die Luftqualität analysieren.

Der Workshop wird unter anderem folgende Themenbereiche beinhalten:

– Das Trennen von luftgetragenen flüssigen Aerosolen in der Abluft von Prozessen in der Industrie und in gewerblichen Küchenlüftungen, vereinfacht hier dargestellt: https://wp.me/p6bySS-so 

– Das Filtern von Rauch und Dämpfen, wie beispielsweise hier zu sehen: https://wp.me/p6bySS-rA 

– Die kontroverse Diskussion von UV-C und Ozontechnologie zur Reinigung von Abluft, wie hier beschrieben: https://wp.me/p6bySS-s5 

– Die Digitalisierung von Luftreinigern im Maschinenbau und in der gewerblichen Küchenlüftung, wie beispielsweise hier https://wp.me/p6bySS-qD und hier https://wp.me/p6bySS-rr vorgestellt.

– Weitere Themen werden neue Europäische Regelungen, Vorschriften, Grenzwerte sowie BIM sein.

Der Workshop wird parallel in zwei Gruppen durchgeführt, eine mit dem Schwerpunkt auf industrielle Luftreinigung und eine mit dem Schwerpunkt gewerbliche Küchenlüftung. 

Der Workshop wird in unserem Schulungsraum in Sersheim bei Stuttgart ganztags durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Workshop Termine werden je nach Interesse flexibel mit Interessenten abgestimmt. Anmeldung bitte per Email unter Angabe von:

Firmenname – Nachname – Vornahme – Strasse – Ort – Postleitzahl – Email –  Telefonnummer

Bitte alle Angaben an keynote@reven.de mailen und als Betreff bitte angeben und wählen:

–> Anmeldung zum Workshop Gruppe Küchenlüftung 

oder

–> Anmeldung zum Workshop Gruppe industrielle Luftreinigung 

 

Impressionen vergangener Workshops und Tagungen finden Sie hier: 

https://flic.kr/s/aHsjZLY3gDhttps://youtu.be/YtHbM0tOcnM

Ausführlicher Kommentar von Sven Rentschler auf dem CCI Wissensportal zum Artikel „Grundlagen: Küchenablufttechnik auf UV-C/Ozonbasis“

Auszug aus dem Kommentar: „Wir denken, dass aktuell ein Punkt und Niveau in dieser UV-C / Ozon Thematik in unserer Küchenlüftung Branche erreicht ist, die mit den Gepflogenheiten eines ehrbaren Kaufmanns nichts mehr zu tun haben. Tugenden und Gepflogenheiten die bei der UV-C und Ozon Diskussion in der Thematik der Abluftreinigung von gewerblichen Küchenlüftungen komplett abhanden gekommen sind!“

Den ganzen Kommentar lesen Sie hier: 

Kommentar in CCI zu UV-Ozon Artikel

Die REVEN GmbH ist ab sofort Mitglied im Verband der Fachplaner Gastronomie – Hotellerie – Gemeinschaftsverpflegung e. V. (VdF)

Die REVEN GmbH ist ab sofort Mitglied im Verband der Fachplaner Gastronomie – Hotellerie – Gemeinschaftsverpflegung e. V. (VdF)

Die REVEN GMbH wurde im VdF als „Förderndes Mitglied“ aufgenommen. Der VdF ist der größte Verband für Fachplaner von gewerblichen Großküchen in Deutschland.  Der VdF vereinigt die Spezialisten für das Planen von Gastronomien, Großküchen und liefert mit seinen Experten passgenauen Lösungen, wo außer Haus eine hochwertige Speisenversorgung gewünscht ist wie beispielsweise im Catering, Betriebsrestaurants, Altenheime, Krankenhäuser, Schulen, Mensen, Hotels, Kitas, Stadien, auf Kreuzschiffen oder im Flugverkehr.

Weitere Informationen zum VdF erhalten Sie hier:  www.vdfnet.de

Urkundenverleihung Großer Preis des Mittelstandes zum Erreichen der Juryliste

Rentschler REVEN GmbH, ist unter den ersten 93 Firmen beim “Großen Preis des Mittelstandes“. Für den 24. Wettbewerb um den „Großen Preis des Mittelstandes 2018“ wurden in den 16 Bundesländern insgesamt 4.917 Unternehmen nominiert. Kein anderer Wirtschaftswettbewerb in Deutschland erreicht eine solch große und anhaltende Resonanz, wie der seit 1994 von der Leipziger Oskar-Patzelt-Stiftung ausgelobte Wettbewerb. Von den insgesamt 4.917 nominierten Unternehmen hat die Rentschler REVEN GmbH die sogenannte „Juryliste“ erreicht und ist damit unter den ersten 93 Unternehmen in Baden-Württemberg. Am Samstag den 15. September werden in einer Abendveranstaltung von 12 Regionaljurys die Preisträger vorgestellt.

Aktualisierter REVEN Online Store


Entdecke die innovative Luftreiniger Welt von REVEN und bestelle Luftreiniger für die Industrie und gewerbliche Küchen über den REVEN Online Store: www.reven-store.de 

Bestellungen bis Dezember 2018 im neuen online Store, werden frei Haus geliefert!

Neues Umluft Lüftungskonzept für GREEN KEBAB Verkaufsstände

Kooperation mit der Goldesel Agentur GmbH und der REVEN GmbH – Am Dienstag den 15. Mai erhielten wir die Anfrage zur kurzfristigen Ausarbeitung eines ersten Referenz Standes zu einem komplett neuen Green Kebab Konzept, einem neuen Food Court Konzept als Verkaufsstand in Supermärkten. Unter der Leitung von Florian Wagner und seinem Team von der www.goldesel-agentur.de machte sich das REVEN Vertriebsteam unter der Leitung von Vitali Lai und Theo Caffier an die Arbeit. In das Design und den Entwurf von Florian Wagner, wurde ein äußerst kompaktes und hocheffizientes X-CYCLONE Küchenlüftung Luftreiniger System der Serie EGU integriert, technische Daten siehe hier http://bit.ly/REVEN-EGU 

Das komplette Konzept stand am 8. Juni als komplett fertiger Stand, inklusive komplett integriertem Lüftungskonzept, zur Bemusterung durch Investoren zur Verfügung. Das Konzept – siehe beil. Bilder – der Goldesel-Agentur gewann bei dieser Bemusterung den ersten Preis und wurde zur Fertigung und Lieferung beauftragt!

Wir gratulieren dem ganzen Team der Goldesel-Agentur 👍🏻🥂🍾